Beziehungswerkstatt Jena

Praxis: Ludwig-Weimar-Gasse 1

Postadresse: Ernst-Bloch-Ring 29

07743 Jena

Tel: 03641 / 443564


 

Sprachen:

deutsch slowakisch tschechisch polnisch


 

Familientherapie in Leipzig

->> Gabi Eßbach


 

Akkreditiertes Institut der:

DGSF


Finde uns auf Facebook:

Veranstaltungsübersicht Gabi Eßbach

Fachtag 20.11.2017 in Leipzig

"Auf_Hören!!! - Kinder und Jugendliche als (Mit)Betroffene häuslicheer Gewalt"

In Verbindung mit der Eröffnung der Ausstellung "ECHT FAIR!" im Neuen Rathaus in Leipzig möchten wir Sie, im Namen des Netzwerkes gegen häusliche Gewalt und Stalking, zu unserem Fachtag am 20.11.2017 von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr recht herzlich einladen.

Als Referentin konnten wir Frau Prof. Dr. Barbara Kavemann aus Berlin gewinnen. Mit ihrer Arbeit trug sie maßgeblich dazu bei, dass die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen, die in einer Familie leben, in der Gewalt zwischen den Eltern geschieht, untersucht und in den Fokus gerückt wurde sowie Hilf- und Unterstützungsangebote für sie entwickelt werden konnten.

Im Anschluss an das Referat "Kinder und Gewalt in der Paarbeziehung der Eltern. Was brauchen sie?" besteht die Möglichkeit zu Nachfragen und Dikussion, bevor in einer Podiumsdiskussion Akteur/Innen des Leipziger Netzwerkes ihre Arbeit und ihre Angebote für Kinder und Jugendliche, die von häuslicher Gewalt in der Familie (mit)betroffen sind, vorstellen.  

Vortragende

Ulrike Baraniak - Familienrichterin, Amtsgericht Leipzig
Lisa Baumann - Girlz*Space, Kinder- und Jugendberatung KIS
Annett Engelmann - Beratungsstelle zur täterorientierten Anti-Gewaltarbeit der Triade GbR
Gabi Eßbach - Koordinatorin des Netzwerkes gegen häusliche Gewalt und Stalking, KIS
Prof. Dr. Thomas Fabian - Bürgermeister und Beigeordneter für Jugend, Soziales, Gesundheit und   Schule
Prof. Dr. Barbara Kavemann - Honorarprofessorin Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin,   wissenschaftliche Mitarbeiterin des FrauenForschungsInstitus Freiber
Petra Köpping - sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration
Anke Leitzke - Kinderschutzzentrum
Anke Remmler - Amt für Jugend, Familie und Bildung, Abteiltungsleiterin Allgemeiner      Sozialdienst
Grit Vetter - Koordinatorin des Netzwerkes für Kinderschutz und Frühe Hilfen

Bei Fragen oder Interesse an der Teilnahme zum Fachtag wenden Sie sich bitte bis spätestens
10. November 2017 an:

KIS
Karl-Liebknechtstrasse 59
04275 Leipzig
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fax: 03413068779
 
Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute Zeit und grüßen herzlich
 
Gabi Eßbach           Lisa Baumann
Koordinatorin          Mitglied
des Netzwerkes gegen häusliche Gewalt und Stalking Leipzig